Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Veranstaltungen im mpz

mpz-salon: „Landraub“

Am Freitag, den 14. Juni 2019 um 19:30 Uhr zeigen wir im Rahmen der Altonale den Dokumentarfilm „Landraub“ von Kurt Langbein + Christian Brüser im mpz. Zum Gespräch nach den Filmen dabei: Judith Busch, Vorstandsmitglied bei FIAN Deutschland e.V., Aktiv gegen Landraub… „Kaufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für mpz-salon: „Landraub“

mpz + FrauenFreiluftGalerie: Hafen – Frauenarbeit – Wandbilder

Am Sonntag, den 2. Juni 2019 gibt es die Gelegenheit 2 Filme zu Hafen – Frauenarbeit – Wandbild im mpz anzusehen und sich zwischendurch  um 16:30 Uhr bei Kaffee und Kuchen auszutauschen. Eine Veranstaltung von mpz und der FrauenFreiluftGalerie im Rahmen des Hamburger Architektursommers. Zum Gespräch nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für mpz + FrauenFreiluftGalerie: Hafen – Frauenarbeit – Wandbilder

Chinas Neue Seidenstraße – auch in Hamburg?

Chinaterminal in Steinwerder-Süd ? – Auswirkungen auf die Arbeitswelt Am Mittwoch, den 22. Mai 2019 um 19:30 Uhr im Gewerkschaftshaus, Raum St.Georg, Ebene 9, Besenbinderhof 60, 20097 Hamburg: Au Loongyu aus Hongkog (Globalization Monitor) berichtet über Ziele und Auswirkungen der chinesischen Expansionspolitik. Au Loogyu steht uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Chinas Neue Seidenstraße – auch in Hamburg?

mpz-salon: Digitalisierung der Gesellschaft und künstliche Intelligenz – Alternativlos?

Am Dienstag, den 28. Mai 2019 um 19:30 Uhr zeigen wir im mpz den Film „Digitalisierung der Gesellschaft und künstliche Intelligenz – Alternativlos?“ von Gerd Voogd mit Unterstützung des mpz / 60 min / 2019 Zum Gespräch nach dem Film dabei: Gerd Voogd (Filmemacher und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für mpz-salon: Digitalisierung der Gesellschaft und künstliche Intelligenz – Alternativlos?

mpz-salon: „Luft zum Atmen – 40 Jahre Opposition bei Opel Bochum“

Am Mittwoch, den 24. April 2019 um 19:30 Uhr zeigen wir als Preview im mpz den Dokumentarfilm „Luft zum Atmen – 40 Jahre Opposition bei Opel Bochum“ von Johanna Schellhagen, labournet.tv 2019 / 67 min Anschließende Diskussion mit Johanna Schellhagen (Filmemacherin), Wolfgang Schaumberg und Johannes Szafranski … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für mpz-salon: „Luft zum Atmen – 40 Jahre Opposition bei Opel Bochum“