Ebermann beleidigt Schmidt

zurückzum BestellformularVertriebsbedingungen

Ein Abend mit Thomas Ebermann und Michael Weber im Malersaal DeutschesSchauspielHausHamburg 19.01.2019 / mpz 2019 / 160 min / Nr. 11-080 / 15 €

Thomas Ebermann und Michael Weber lesen Texte vor und unterhalten sich über politisch bessere Zeiten, schlechtere Zeiten – und heute.
Michael Weber, SchauSpielHaus-Ensemblemitglied, lässt dabei das Leben des mittlerweile 68-jährigen Thomas Ebermann Revue passieren: Jugend in proletarischen Verhältnissen in Bergedorf, Mitglied im Kommunistischen Bund, Bundeswehr, Mitbegründer der Grünen, Fraktionsvorsitzender in Bürgerschaft und Bundestag, Parteiaustritt nach dem Zerwürfnis mit den Realos 1990, seitdem unter anderem linker Theoretiker, Autor, Satiriker und Regisseur.

Bestellformuar

Ihr Name (Pflichtfeld)
Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
Straße / Hausnummer (Pflichtfeld)
PLZ / Ort (Pflichtfeld)
Betreff (Diesen Film möchte ich bestellen.)
Bemerkung
Vertriebsbedingungen akzeptieren.

(NUR dann kann das Formular versendet werden!)

Sollte die Bestellung über dies Formular nicht funktioniert haben, bitte per Mail bestellen: info@mpz-hamburg.de. Es tut uns Leid, aber es kommt leider manchmal vor. Wir versuchen den Fehler zu finden.

zurück zur Seite ‚bestellen‘Zum Seitenanfang